Ausbildung zur Bewegungspädagogin mit Diplom Level 3 BGB

Umfang: minimal 2450 Std
Dauer: je nach Ausbildungsinstitut, ca. drei bis vier Jahre

Inhalte

 

Theorie:

  • Anatomie und Physiologie
  • Pathologie und Psychopathologie
  • Ernährungslehre
  • Trainingslehre
  • Didaktik, Methodik, Psychologie
  • Berufskunde
  • Geschäftsführung


Praxis:

  • Körper- und Haltungsschulung
  • Bewegungsformung und Bewegungsgestaltung
  • Rhythmus, Musik und Bewegung
  • Tanz und Choreographie
  • Bewegungs- und Trainingslehre
  • Rückengymnastik
  • Therapeutische Massnahmen
  • Samariterkurs


Selbststudium:Persönliches Training, Literaturstudium, schriftliche Abschlussarbeit
Berufspraxis: Hospitationen, Lehrübungen, Praktika

Folgendes Ausbildungsinstitut bildet zum Level 3 BGB aus:

HWS Huber Widemann Schule AG, Bewegung und Gesundheit. 4051 Basel
   

 

Die Ausbildung in Gymnastik und Bewegungstraining ist ein typischer Frauenberuf, er steht jedoch auch männlichen Interessenten offen.

 

Fotos @: fotolia.com