Fachmann/Fachfrau Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Fähigkeitszeugnis

Mit dem Start der Berufslehre „Fachfrau/Fachmann Bewegungs- und Gesundheitsförderung im August 2012 wurde der Grundstein gelegt für die Berufsabschlüsse im Berufsfeld „Bewegung und Gesundheit“. Das Interesse ist gross und die Zahlen der Lernenden, vor allem in der Deutschen Schweiz steigen stetig.

 

Auf der Suche nach einer Lehrstelle?

Leider bietet der BGB Schweiz keine Schnupperlehren und auch keine Lehre an.
 

Um einen geeigneten Schnupperplatz zu finden oder sich dann in einem weiteren Schritt für eine Lehrstelle zu bewerben, wird empfohlen sich mit der berufsberatung.ch in Verbindung zu setzen. Die Berufsberatung unterstützt Jugendliche bei ihrer ersten Berufswahl. Unter anderem wird da auch bei der Suche nach einer Schnupperlehre geholfen: Schnupperlehre suchen.

Weiter empfiehlt es sich, mit Fitnessstudios in der Nähe des Wohnortes Verbindung aufzunehmen und sich direkt zu erkundigen, ob Lehrstellen angeboten werden.

Umfassende Informationen über die Berufslehre und den Beruf: