Kursanmeldung

Kurs:
i-yoga® Sequenzing - Rückwärtsbeugen
Kurzbeschreibung:
Unterrichten ist eine Kunst! Ein logisch didaktisch - methodisches Heranführen an ein Thema und der gezielte Aufbau einer Übungssequenz führt zu Effizienz, Ökonomie und Wohlspannung in Körper und Geist.
Ziel:
  • Sie kennen die Struktur, die Wortbedeutung und mögliche Wirkungsweisen der Rückwärtsbeugen
  • Sie sind in der Lage einfache - komplexere Varianten der Rückwärtsbeugen schrittweise - unter Einbezug möglichen körperlichen Einschränkungen - aufzubauen und anzuleiten. Die anatomischen Aspekte basieren auf den Prinzipien der Spiraldynamik®.
  • Sie vertiefen das Erleben ihrer Atemräume und erhalten viele praktische Inputs für Ihre persönliche Übungspraxis und ihren Yogaunterricht.
Inhalt:

Wortbedeutung, Symbolik der Rückwärtsbeugen, mögliche Wirkungsweisen, Struktur der Rückwärtsbeugen, Unterteilung aktivierende und regenerierende Rückwärtsbeugen, Analyse & Konzeptarbeit, Sequenzing - aufbauen „step by step“, welche Vorbereitungen und Zwischenstufen braucht es, um komplexere Haltungen (Bogen, Rad) technisch - ökonomisch und dadurch energetisch stimmig ausführen zu können? Kontraindikationen, praktische Beispiele - erprobtes Stundenbild, Methodik, Didaktik & Kommunikation.

Kursart:
WB (Weiterbildung)
Kursnummer:
0913.18
Fachbereich:
BF / PT / SC
Kursdauer / Tage:
1
Lektionen Total:
6
Kursdaten:
Sa 22.09.2018, 09:30 - 16:33
Dozent/-in:
Kursort:
Zürich
Zulassung
Yogaerfahrung von Vorteil, keine Bedingung
Kosten:
CHF 210 / Nichtmitglieder CHF 260
Frühbucherrabatt
CHF 185 / Nichtmitglieder CHF 240 bei Anmeldungen bis 8 Wochen vor Kursbeginn
Bemerkungen / Diverses

 

ANMELDUNG