Rebecca Bachmann

 
  Ausbildungen:
  • Primarlehrerin mit Schwerpunkt Englisch und TW
  • Ausbildung: Zumba Fitness, Zumba Gold, Zumba Toning und Zumba Kids
  • Zertifizierte barre concept Instruktorin
  • J&S Leiterin Schulsport
  • Ausbildung: Bokwa Fitness
  • Diplomierte Groupfitness Instruktorin mit Abschluss Kursleiter Dance (SAFS: Swiss Academy of Fitness and Sport)
  • Faszien Fitness Trainerin (REHAstudy)
  • Diplomierte Ernährungstrainerin (SAFS)
  • Barre Concept Master Trainerin

Spezialgebiet:
  • barre concept
  • Faszien Fitness
  • Tanzfit
  • Körperanalyse & Ernährungstraining

Tätigkeit:
Studioleiterin vitality dance , Primarlehrerin, 34 Jahre jung, verheiratet und Mutter von 2 Kindern:
Bereits in meiner Kindheit habe ich die Leidenschaft für’s Tanzen entdeckt. In vielen Kursen und Workshops habe ich mir ein umfangreiches Wissen über diverse Tanzstile angeeignet. Während eines fünfjährigen Aufenthaltes in Namibia (Afrika), entfachte sich mein Feuer für den Afro Tanz. Um die Freude am Tanzen mit anderen Menschen zu teilen, absolvierte ich an der S.A.F.S. (Swiss Academy of Fitness and Sport) die Ausbildung zur Group Fitness Dance Trainerin.

Im Juni 2014 beendete ich die Ausbildung zur barre concept Trainerin und seit Dezember 2016 bin ich als Mastertrainerin für das barre concept tätig und bilde seit dem Trainerinnen aus. Ich finde es äusserst spannend, die Kombination zwischen Ballett, Pilates, Yoga und funktionellem Training zu vermitteln. Das Kräftigungsworkout macht viel Spass und sorgt für eine schöne Silhouette.

Schliesslich ist es mir wichtig, den Körper und den Geist ganzheitlich zu stärken und zu trainieren. Aus diesem Grund biete ich auch Ernährungstrainings an. Diese werden individuell auf jeden Teilnehmer zugeschnitten, damit ich das Optimum an Informationen weitergeben kann. Da ich selber an einer Histamin Unverträglichkeit leide, kenne ich mich auch mit chronischen Schmerzen bestens aus und weiss genau, was bei einem speziellen Ernährungsplan zu beachten ist.

Zu guter Letzt kümmere ich mich auch um die Faszien. Dieses faszinierende Netz in unserem Körper wird in meinen Faszien Fitness Stunden rehydriert und Verklebungen werden gelöst. Dadurch erlangt man mehr Elastizität, man fühlt sich wohler und ganz wichtig: Schmerzen im Rücken- und Nackenbereich, sowie in anderen Regionen des Körpers können behoben werden.

Mein oberstes Ziel: Jeder Mensch soll sich wohl fühlen in seiner Haut. Bewegung, richtige Ernährung, positive Gedanken und schöne Erlebnisse können zu diesem Ziel führen. Gerne helfe ich allen, die nach dem Gesamtpaket suchen.

Lebensmotto:
Think pink and you’ll get the rainbow!

Homepage: 
www.vitalitymove.ch