Gegenseitige Bekanntmachung

Für Weiterbildung auf hohem Niveau

 

Die Partnerschaft zwischen dem BGB Schweiz und dem Dachverband der Schweizerischen Volkshochschulen VSV hat zum Ziel, die Kursangebote gegenseitig bekannt zu machen. Zudem profitieren Kursleiter der Volkshochschule Zürich VHSZH von 10 % Rabatt auf das Kursangebot des BGB Schweiz. Der Dachverband der Schweizerischen Volkshochschulen VSV fördert die Erwachsenenbildung und das lebenslange Lernen. Seine Mitglieder, die Schweizerische Volkshochschulen engagieren sich seit 1920 für eine anspruchsvolle Weiterbildung auf universitärem Niveau zu moderaten Preisen. Ihre Schwerpunkte sind humanistische Allgemeinbildung, Fremdsprachen, Gestaltung, Kommunikationstechnik sowie Bewegung.