Grund zum Feiern

Erste Fachausweis-Absolventinnen

 

Ende November fanden die Berufsprüfungen zur/zum Spezialistin/Spezialisten Bewegungs- und Gesundheitsförderung statt. Nun sind die Resultate bekannt. 31 Damen und Herren wurden innerhalb von zwei Tagen geprüft, 29 in der Fachrichtung Fitness- und Gesundheitstraining, zwei in der Fachrichtung Körper- und Bewegungsschulung. Ursina Fässler und Michèle Studer sind die allerersten Absolventinnen unserer Fachrichtung und haben die Prüfung mit Bravour bestanden. Sie dürfen sich nun Spezialistinnen Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Fachausweis nennen.

 

Wir freuen uns sehr über den Erfolg der beiden BGB-Mitglieder aus unserer Fachrichtung und wünschen den beiden Spezialistinnen viel Freude in Ihrem Beruf.

 

Die nächsten Fachausweisprüfungen finden im Juni 2020 statt. Wie viele Kandidatinnen/Kandidaten unserer Fachrichtung dabei sein werden, ist noch offen.

 

Michèle Studer, Spezialistin Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Fachausweis

Ursina Fässler, Spezialistin Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Fachausweis

Vier von sechs Prüfungsexpertinnen der Fachrichtung Körper- und Bewegungsschulung: v.l. Christine Scherrer, Martina Ritter, Claudia Picenoni, Marianne Gerber.